Schließungsanordnung für Vereine:

 

Willkommen beim

WasserSportVerein Herne 1920 e.V.

 

                       Yachthafen des WSV-Herne 1920 mit "Qualitätssiegel - maritim"

 

Wir bieten eine familiäre Motorbootabteilung, eine Ruderabteilung im Breitensport, sowie eine Jugendabteilung mit Funsportarten, wie Schlauchbootslalom oder Stand-up-Paddling (SUP).

 

Der erste Yachthafen am Platze! Der Wassersportverein Herne 1920 e.V. direkt am Herner Meer, führt auch das "Qualitätssiegel - maritim" des Deutschen Motoryachtverbandes (DMYV).

 

Das "Qualitätssiegel - maritim" soll, vergleichbar mit der Klassifizierung von Hotels oder Kurorten allen Sportbootfahrern bereits bei der Törnplanung die Möglichkeit bieten, den persönlich gewünschten Komfortlevel auszuloten und den Vereinen, die dieses Siegel erwerben, als wertvoller nachprüfbarer Qualitätsnachweis nach innen und außen dienen. Im Sinne einer echten Qualitätsgarantie werden, nicht nur die Vergabedauer begrenzt, sondern danach auch die Erfüllung der Voraussetzungen durch den DMYV kontinuierlich überprüft und angepasst.

 

Ganz nach dem Slogan der Stadt Herne  „Mit Grün. Mit Wasser. Mittendrin.“ bestätigt die Verleihung des Qualitätssiegels, dass auch die Wasserlandschaft für Sportboot- und Motorbootfahrer in Herne besonders attraktiv ist und sich immer ein Besuch auch über das Wasser lohnt".

 

 

Unser Hafen liegt in einem geschützten Bereich des Rhein-Herne-Kanal (km 37,7), in direkter Lage zur Schleuse Herne-Ost. Er verfügt über drei moderne Motorbootstege, mit Frischwasser- und Landstromanschluss. Moderne sanitäre Anlagen für Mitglieder, Gastlieger oder für unsere Vereinssportler, sind ebenfalls vorhanden. Gastlieger sind jederzeit, gerne auch nach telefonischer oder Email-Anmeldung beim Hafenmeister, herzlich Willkommen.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© webadmin@wsv-herne.de WSV-Herne 1920 e.V.