Vereinschronik 

1920..Vereinsgründung

1924..Einrichtung einer Ruderbootshalle am Stichkanal FdG Schacht 1/2

1929..Gründung einer Damenruderabteilung

1937..Ruderpause wegen Kanaltrockenlegung und Kriegseinwirkungen

1953..Taufe des ersten C-Bootes (Ruderboot)

1961..Neugründung und Wiederaufbau Liegehafen Herne-Horsthausen

1962..Wiederaufnahme des Ruderbetriebes am Herner Meer

1963..Bau eines Anlegesteges für Ruderboote

1964..Bau einer kleinen Bootshalle für Ruderboote

1969..Gründung der Motorbootabteilung

1973..Einweihung provisorischer Clubräume

1975..Taufe des Rennschters "Ostbach"

1978..Fertigstellung der ersten Steganlage für Motorboote

1990..Aufstockung des Hauptgebäudes

1996..Neubau einer Ruderhalle und Einrichtung Clubraum 

2010..Umbau und Modernisierung der Sanitäranlagen und Duschen

2012..Anmietung weiterer Wasserfläche

2013..Neubau/ Erweiterung zweier Hauptstege für Motorboote

2014..Erweiterung des Hauptsteg B um 12m Fingerstege

2015..Erweiterung des Hauptsteg B um   9m Fingerstege

2018..Erweiterung des Hauptsteg C mit Fingerstegen (9 und 12m)

2019..Neugestaltung Eingangsbereich Vereinsheim

2020..Schwierige Zeiten zur Corona-Covid19-Pandemie

2021..Modernisierung Ruderhalle und Dachsanierung

2021..Bildung einer Jugendgruppe im Schlauchbootslalom

 

 

Herner Yachthafen 2020 Urlaub in Corona-Zeiten
Herner Yachthafen verbreitet maritime Ur[...]
PDF-Dokument [697.9 KB]
Pressebericht zum 90 jährigen Jubiläum
WAZ_06092010a..pdf
.pdf Datei [898.3 KB]

Erweiterung der Fingerstege

Neubau der Steganlage  2013

WDR Lokalzeit berichtet vom WSV

Umbau der Sanitärenanlagen

Unser Besucherzähler

WetterOnline
Das Wetter für
Herne
mehr auf wetteronline.de
Druckversion Druckversion | Sitemap
© webadmin@wsv-herne.de WSV-Herne 1920 e.V.